Ferienbetreuung Ostern 2024

Sehr geehrte Damen und Herren!

Während der kommenden Osterferien richtet das Amt für Schulische Bildung in Zusammenarbeit mit den Trägern der Jugendhilfe für Duisburger Grundschulkinder im Zeitraum vom 25.03. – 28.03.2024 sowie vom 02.04. – 05.04.2024 wieder eine kostenlose Betreuungsmaßnahme aus. 

Die Betreuungsmaßnahmen werden an 15 über das Stadtgebiet verteilten Grundschulstandorten angeboten. Diese Angebote sind wochenweise buchbar. Auch dieses Mal sind die Kinder durch ihre Eltern über ein digitales Verfahren anzumelden (Anmeldestart ist der 05.02.2024, 12.00 Uhr). An jedem Standort können insgesamt 60 Kinder – aufgeteilt in 3 Gruppen – betreut werden. Von den Teilnehmern ist lediglich ein wöchentlicher Beitrag von 16 Euro (4 Euro/Tag) für das tägliche Mittagessen zu entrichten, der bei BuT-Anspruch auch direkt über die Bewilligungsbehörde abgerechnet werden kann.

Die genauen Informationen zu den jeweiligen Standorten ebenso wie weiterführende Informationen, entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer bzw. finden Sie auf der städt. Internetseite www.duisburg.de/ferienbetreuung, welche nunmehr ebenfalls zeitnah aktualisiert wird.

Ich möchte Sie bitten, Ihren Schülerinnen und Schülern den beigefügten Flyer zeitnah zur Verfügung zu stellen. Wie in der Vergangenheit schon, habe ich dieser Mail wieder das in verschiedene Sprachen übersetzte Informationsblatt beigefügt. Ich möchte Sie bitten, dieses ebenfalls den Eltern zur Verfügung zu stellen.

Die Anmeldefrist für die Osterferienbetreuung endet am 23.02.2024, 24.00 Uhr.

Bitte informieren Sie auch Ihre Schulhausmeister entsprechend über die am Standort geplanten Maßnahmen. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und bedanke mich schon jetzt für Ihre Mithilfe!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Natalie Schneiders

Stadt Duisburg

Der Oberbürgermeister

Amt für Schulische Bildung

Ganztagsbetreuung und sozialpädagogische Zusatzangebote

Das Kommatheater zu Besuch am Waterbergpfad

Das lange Warten auf Weihnachten konnten sich die Kinder am Waterbergpfad am heutigen Tag etwas verkürzen. Das Kommatheater war mit seinem Stück „Ox und Esel“ zu Besuch in der Turnhalle und versetzte Groß und Klein mit seiner Geschichte in vorweihnachtliche Stimmung! Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch.

Der Nikolaus hat unseren Schulverbund besucht.

Auch in diesem Jahr hat der Nikolaus unsere beiden Schulstandorte besucht und jeder Klasse einen prall gefüllten Nikolaussack überreicht.
Bei gemeinsamen Zusammenkünften in den Turnhallen wurden dieser feierlich von den Kindern in Empfang genommen und dem Nikolaus dafür mit Liedern gedankt.

*Ein besonderer Dank geht an unseren Förderverein, der den Nikolaus tatkräftig bei den Geschenken unterstützt hat.

Ferienbetreuung Ostern 2023, hier: Start des Onlineanmeldeverfahrens am Mittwoch, den 15.02.2023, 8.00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Landesregierung hat eine Verlängerung des ursprünglich bis Ende 2022 befristeten Programms „Ankommen und Aufholen nach Corona“ beschlossen. Dadurch stehen weitere Landesmittel für die Umsetzung des Programms „Extra-Zeit zum Lernen“ zur Verfügung, so dass die Stadt Duisburg in den anstehenden Osterferien 2023 wieder kostenlose Angebote für Duisburger Grundschulkinder bereitstellen kann.

Die Betreuungsmaßnahmen sind in Zusammenarbeit mit den Trägern der Jugendhilfe geplant worden und werden an 15 über das Stadtgebiet verteilten Grundschulstandorten für Duisburger Grundschülerinnen und -schüler angeboten. Diese Angebote können aufgrund der Landesförderung kostenlos zur Verfügung gestellt werden und sind wochenweise buchbar. Auch dieses Mal sind die Kinder durch ihre Eltern über ein digitales Verfahren anzumelden (Anmeldestart ist der 15.02.2023, 8.00 Uhr). An jedem Standort können insgesamt 45 Kinder, an drei Standorten sogar 60 Kinder, – aufgeteilt in 3 bzw. 4 Gruppen – betreut werden. Von den Teilnehmern ist lediglich ein wöchentlicher Beitrag von 16 Euro für das tägliche Mittagessen zu entrichten, der bei BuT-Anspruch auch direkt über die Bewilligungsbehörde abgerechnet werden kann.

Die genauen Informationen zu den jeweiligen Standorten ebenso wie weiterführende Informationen, entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer bzw. werden im Laufe des Tages auf der städt. Internetseite www.duisburg.de/ferienbetreuung veröffentlicht.

Ich möchte Sie bitten, Ihren Schülerinnen und Schülern den beigefügten Flyer zeitnah zur Verfügung zu stellen. Die Anmeldefrist endet am 10.03.2023.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und bedanke mich schon jetzt für Ihre Mithilfe!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Natalie Schneiders

Stadt Duisburg

Der Oberbürgermeister

Amt für Schulische Bildung

Ganztagsbetreuung und sozialpädagogische Zusatzangebote