Lüderitzallee: Eine Stellungnahme der Schulaufsicht zu einem Presseartikel

Sehr geehrte Frau Stotski,

danke für Ihre Mailanfrage.

NEIN, die GGS Lüderitzallee wird nicht geschlossen.

Der Zeitungsartikel von Herrn Kleinwächter war sehr irreführend aufgemacht.Geschlossen wid die GGS Schulz-Knaudt-Str. (kleines Bild)Die GGS Lüderitzallee (großes Bild) bleibt als Teilstandort der GGS Lauenburger Allee erhalten, steht allerdings seit dieser Genehmigung unter Beobachtung der Bezirksregierung Düsseldorf, d. h.der Teilstandort Lüderitzallee muss mind. 18 Kinder und darf nicht mehr als 30 Kinder pro Klasse haben. Solange diese Bedingungen erfüllt werden, besteht keine Gefahr.

Bitte teilen Sie dies auch anderen Eltern mit.

In der Hoffnung alle Zweifel bereinigt zu haben, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Schulamtsdirektorin S. Schulte

Schulamt für die Stadt Duisburg

– Untere Staatliche Aufsichtsbehörde –

Memelstr. 25 – 33