Schule früher – Unterrichtsprojekt der Klasse 4c

In den letzten Wochen haben wir uns mit dem Thema „Schule früher“ beschäftigt. Dazu haben wir verschiedene Lernangebote bearbeitet und das Schulmuseum in Bochum besucht. Dort konnten wir in einem alten Klassenzimmer erleben, wie Kin-der zur Zeit Kaiser Wilhelms II. unterrichtet wurden.

Auf dem Foto kann man sehen, wie wir um 1900 als Schulkinder ausgesehen hätten.

Auflug zum St. Anna Krankenhaus

Am Donnerstag, den 21.3. 2013 machte die Klasse 4a, in Verbindung zum Sachunterrichtsthema „Sexualerziehung, einen Ausflug ins St. Anna Krankenhaus.
Zuerst konnten sich die Kinder über ein Ultraschallgerät einen 4 Monate alten Embryo im Bauch der Mutter anschauen.
Das begeisterte alle!
Im Anschluss zeigte Frau Dr. Achnoula der Klasse einen Kreißsaal und verdeutlichte die Geburt an einem Modell.
Ganz gespannt schaukelten die Kinder im Geburtsstuhl und konnten ihre Fragen rund um die Geburt stellen.
Ein neugeborenes Baby durch eine Scheibe auf der Kinderstation zu sehen, war dann ein gelungener Abschluss für alle.

Immer wieder gerne würden wir die Geburtsstation im St. Anna Krankenhaus besuchen. Es war ein toller Tag!

Verabschiedung von Frau Röhrs

Liebe Eltern,

unsere langjährige Schulsekretärin Frau Röhrs ist nun in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Wir bedanken uns bei ihr für ihre gute Arbeit.

Am Freitag hat Frau Feike die Nachfolge angetreten. Wir wünschen ihr einen guten Start.

Das Büro ist ab sofort montags, mittwochs und freitags von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt.