Doppelerfolg für die Mannschaft der Lüderitzallee und Lauenburger Allee



Der Schulverbund Lauenburger Allee hat mit tollem Erfolg an dem Vielseitigen Mannschaftswettbewerb teilgenommen. Die Mannschaft der Lüderitzallee hat den Wettbewerb gewonnen und ganz knapp dahinter auf dem 2. Platz ist die Mannschaft der Lauenburger Allee gelandet. Insgesamt nahmen 5 Schulen an dem Wettbewerb teil. Zunächst mussten die Kinder im Schwimmbad Großenbaumer Allee eine Staffel mit T-Shirt und anschließendem Balltransport schwimmen. Beim Tauchen mussten die Mannschaften so schnell wie möglich Gegenstände aus dem Wasser holen. In der Turnhalle an der Böhmerstraße wurde der Wettbewerb fortgesetzt. Es gab eine Turnstation, einen Ausdauerlauf  und verschiedene Spiele, ehe am Ende der Tagessieger feststand.